Bon Prix Maite Kelly

Eigentlich ist die am 9. Oktober 2014 gelaunchte Maite Kelly Kollektion von Bonprix unter Plus Size Bloggerinnen bereits ein alter Hut. Trotzdem möchte ich meinen Beitrag noch nachreichen, schließlich sind viele Teile online nach wie vor erhältlich und ich finde, die lohnen sich.
bonprix13

bonprix14

bonprix8Ich liebe den Rock, der mit dicker Strumpfhose und meinen Lieblingsstiefeln kombiniert auch an kalten Wintertagen noch sehr gut geht.

bonprix12Der „glockige“ Schnitt ist etwas besonderes und lässt sich sehr vielseitig kombinieren. Der Hahnentritt Kurzmantel wirkt durch die Struktur relativ schwer, ist aber „in echt“ ein sehr dünnes Stöffchen. Ich mag den Schnitt und Preis-Leistungs Sieger ist er oben drein.bonprix

Bei uns ist der Winter immer noch nicht eingezogen und die Temperaturen bewegen sich deutlich im Plus Bereich. Da hatte ich Lust, die  Teile noch mal aus dem Schrank zu kramen. Leider habe ich den dazugehörigen Rollkragenpullover falsch gewaschen, deswegen musste ein ärmelloser Ersatz von Asos Curve her halten. Das wäre mir im „echten“ Leben natürlich zu kalt. Den ursprünglichen Pulli, mit langem Ärmel, würde ich aber durchaus im Moment genau so tragen.bonprix17

Außerdem habe ich den Rock mit einer meiner liebsten Jacke von Betty Barclay noch mal etwas anders kombiniert. Ich trage sie sehr gerne als Blazer Ersatz zu allen möglichen und unmöglichen Anlässen. bonprix1Die Rebecca Minkoff Tasche war ein unüberlegter Schnellschuss. Aber was soll ich sagen? Sie ist eine große Liebe geworden. Hier stimmt das Preis – Leistungs Verhältnis auf ganzer Linie. Das Leder ist von guter Qualität, so wie die komplette Verarbeitung. Außerdem mag ich das Design mit den 3 Zippern. Das wird definitiv nicht meine letzte Tasche von ihr bleiben.

bonprix3Früher, so mit 20, konnte man mich mit Perlen jagen. Mittlerweile liebe ich sie und bin „Doppelperlen“ Süchtig. Ich mag vor allem das Armband von Hallhuber und den Ring von Zara, auch wenn sie nicht echt sind. Die beiden sind zwar im selben Look, aber zusammen getragen doch etwas „too much“. Ich war aber noch nie ein „entweder-oder-Mädchen“ und so mussten sie trotzdem Beide mit 😉

Nun warte ich gespannt, ob hier der Herbst nahtlos in den Frühling wechselt oder ob wir uns auch noch über ein paar Tage Schnee freuen dürfen. Wie ist es mit dir? Schnee ja oder lieber nicht?

bonprix5

bonprix4Hahnentritt Kurzmantel: Bonprix; Ärmelloses Rollkragen Top: Asos Curve; Rock:Bonprix; Tasche:Rebecca Minkhoff; Armreif:Hallhuber; Ring:Zara; Materialmix Jacke: Betty Barclay; Stiefel: über Navabi   

10 Kommentare

  1. Hast du wirklich sehr schön gestyled! Ich konnte mich für nichts der Produkte begeistern. Der Mantel ist toll, aber wesentlich länger hätte ich ihn noch toller gefunden 🙂
    Lg lisa

    Gefällt mir

Ich freue mich über deine Meinung und über konstruktive Kritik! Ich veröffentliche grundsätzlich keine Kommentare mit böswilligen Inhalten.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s